Rege Beteiligung bei den Vereinsmeisterschaften des Tischtennis Clubs Kalthof

Bei den vereinsinternen Meisterschaften im Einzel und Doppel des TTC Kalthof errang erwartungsgemäß Spieler-Trainer Thomas Fiebach den Sieg im Einzelwettbewerb und zusammen mit Tim Schröer auch den 1. Platz im Doppel. Dennis Bendicks belegte den 2. Platz im Einzel. In den Doppelmeisterschaften belegte das Team Karsten Heimann/Michael Menze den 2. Platz und Katrin Bohrmann/Stefan Woelk den 3. Platz. (Photo) In der wunderschön renovierten Halle des TTC Kalthof fanden spannende Spiele bei ausgelassener Atmosphäre und anschließenden Grillen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.