TTC Kalthof beendet Saison auf Tabellenplatz 4!

Durch einen ungefährdeten 9:3-Erfolg am letzten Spieltag gegen den TTC Haßlinghausen und gleichzeitigen Ausrutschern der Konkurrenz beendete der TTC die Saison auf Platz 4 und wurde somit bester Iserlohner Verein der Klasse hinter dem Meister TV Sundwig. Der 2:1-Führung nach den Doppeln folgten Siege von Fiebach, Bernard, Woelk, Menze und Franz, lediglich Bendicks unterlag. Fiebachs zweitem Erfolg stand Bernards Spielverlust gegenüber, so dass es Woelk vorbehalten war, den 9:3-Sieg perfekt zu machen.

TTC: Bernard/Woelk (1), Fiebach/Menze (1), Bendicks/Franz, Fiebach (2), Bernard (1), Woelk (2), Bendicks, Menze (1), Franz (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.