TTC Kalthof unterliegt zum Rückrundenstart in Menden mit 5:9!

Nach der 2:1-Führung in den Doppeln baute Fiebach die Führung aus, 
Bernard unterlag jedoch. Anschließend siegte Franz, während N. Rothstein 
unterlag. Die Spielverluste von Menze und Heimann bedeuteten die 
erstmalige Führung für Menden. Fiebach verkürzte mit seinem zweiten 
Tagessieg, doch nach den folgenden Niederlagen von Bernard, Franz, 
Rothstein und Menze war die Partie zugunsten der TTG Menden entschieden.

TTC: Fiebach/Bernard (1), Menze/Franz, Rothstein/Heimann (1), Fiebach 
(2), Bernard, Franz (1), Rothstein, Menze, Heimann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.